Kunstverleih – wie funktionierts?

AUSLEIHE
jeweils für die Dauer von 12 Monaten – Einschreibegebühr:
29 Euro pro Jahr (berechtigt zur Ausleihe von einem Kunstwerk)

für Büros gibt es eine Sonderregelungen – Einschreibegebühr:
120 Euro pro Jahr, Ausleihe von 2  Kunstwerken gleichzeitig,
für die jeweilige Dauer von 12 Monaten

WECHSEL/EINSTIEG
eimal im Jahr werden im Rahmen von öffentlichen Veranstaltungen die Werke getauscht  (nächster Tauschtermin: Akademie Graz – März 2022) – und neue Leihnehmer*innen können ein- bzw. auch aussteigen. Die Werke aus dem Kunstverleih können natürlich auch erworben werden. In diesem Fall werden neue Werke des Künstler/ der Künstlerin  nachnominiert.

KONTAKT
info@kunstverleih.org

KÜNSTLER*INNEN
werden von den Initiatioren Andreas Heller, Isa Riedl und zweintopf direkt eingeladen. Vorraussetzungen sind Steiermarkbezug, der jüngeren bis mittleren Künstlergeneration angehörig und qualitätsvoller Beitrag zur zeitgenössischen Kunst.

zur aktuellen Künstler*innenliste

bisherige Tauschtermine/Orte

März 2022, Akademie Graz
Mai 2021, Forum Stadtpark
Februar 2020, Forum Stadtpark
Februar 2019, Forum Stadtpark
Juni 2018, Galerie Schnitzler Lindsberger
Jänner 2018, Kunsthaus Graz
Juni 2017, Galerie Zimmermann Kratochwill
Jänner 2017, Forum Stadtpark
Juni 2016,Forum Stadtpark
Juni 2015, Forum Stadtpark

 

Eröffnung Forum Stadtpark, Februar 2019

Eröffnung Forum Stadtpark, Februar 2019

Eröffnung Forum Stadtpark, Februar 2019

Ausstellungsansicht Kunsthaus Graz, Jänner 2018

Eröffnung Kunsthaus Graz, Jänner 2018

Speeddating Kunsthaus Graz, Jänner 2018

Ausstellungsansichten, Kunstverleih Juni 2016

Weitere Projekte